Besucherguide Schweden - Geheimtipps Schweden

www.besucherguide-schweden.de

Dein kostenloser und unabhängiger 2.800-seitiger Schweden-Reiseführer


Anreise

Zimmer in Herbergsbetrieben

Campingplätze und -stugas

Ferienhäuser und -wohnungen

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Ortschaften

weitere Reiseinformationen


Warum du deine schönen Urlaubsbilder aus Schweden nicht „verstauben“ lassen solltest

Wer Zeit mit seiner Familie und Freunden verbringen möchte, kann das am besten in Schweden tun. Um Stockholm herum lässt sich eine schöne Bootsfahrt unternehmen und abends am Lagerfeuer oder in einem Restaurant leckeren Fisch essen.

Schweden ist Erholung pur

Götakanal

Bild "Aurora Borealis" von Tommy Andreassen auf Pixabay

Für viele Urlauber ist es eine tolle Erfahrung, ein paar Tage in Schweden zu verbringen. Die Menschen sind dort als sehr nett und freundlich bekannt. Die Natur ist wunderschön und alles, was man braucht, ist in der Nähe. Demnach sollte jeder einmal dort hinfahren, der auf der Suche nach einem erholsamen Urlaub ist. Sei es zum Campen oder auch um beispielsweise unvergessliche Geburtstage mit den engsten Freunden unter dem Himmel Schwedens zu feiern.

Bist du zwischen September und März dort und die Wetterbedingungen sind gegeben, kannst du die Polarlichter sehen. Für dieses unbeschreibliche Erlebnis solltest du stets deine Kamera bei dir haben, um das erstaunliche Naturphänomen festhalten zu können.

Selbst die schönsten Fotos verstauben oft auf der Festplatte

Sicherlich kommt dir das bekannt vor. Du bist im Urlaub, machst gefühlt Hunderte von Fotos, doch anstatt diese anschließend auszudrucken, geschweige denn erst einmal die besten herauszusuchen, „verstauben“ sie auf der Festplatte.

Schade ist es jedoch allemal, denn in deinen Urlaubsfotos stecken wunderschöne Erinnerungen. Jedes Mal, wenn du sie anschaust, schwelgst du an die schönen Momente zurück und erweckst sie praktisch zum Leben. Um noch lange etwas von deinem Urlaub zu haben, empfehle ich dir ein Fotobuch anzufertigen.

Das Atelier Rosemood bietet ein besonders schönes Fotobuch an.

Individuelles Fotobuch für die schönsten Erinnerungen

Rosemood ist ein Beispiel dafür, wie man etwas wirklich Originelles schaffen kann. Sie haben ein Konzept entwickelt, das sowohl visuell ansprechend als auch funktional ist. Das Design der Fotobücher ist von internationalen Designern entworfen worden.

Der auf der Website integrierte Editor macht es dir leicht, dein eigenes Fotobuch innerhalb kürzester Zeit zu erstellen. Du findest schnell das passende Cover. Rosewood bietet neben dem Soft- und Hardcover auch Stoffeinbände und Fotohefte an. Besonders schön ist, dass du neben den Bildern eigene Texte hinzufügen kannst. Das macht das Foto um einiges persönlicher und hält die Erinnerungen noch besser fest.

Was die Formate betrifft, sind dir hier keine Grenzen gesetzt. Beim Cover lässt sich beispielsweise auswählen, ob das Foto quadratisch, im Hoch- oder Querformat gedruckt werden soll. Je nach gewähltem Format wählst du anschließend aus den drei Größen deine bevorzugte aus.

Die Auswahl an Farben ist selbstverständlich riesig, sodass du für dein eigenes Fotobuch ebenfalls die Passende findest. Egal ob du beispielsweise deine Hochzeit in Schweden gefeiert und dementsprechend helle Farben bevorzugst oder zur Geburt deines Kindes beispielsweise zwischen rosa und blau auswählst. Es gibt für so gut wie jeden Anlass die Möglichkeit, das passende Fotobuch zu finden.

Das Geheimnis, was die Drucke von Rosemood ausmachen, ist, dass die über 100 Mitarbeiter jedes Fotobuch, aber auch andere Kreationen wie Geburtstagskarten und Kalender vor dem Druck kostenlos prüfen. Damit ist sichergestellt, dass dank des Lektorates keine Rechtschreibfehler enthalten sind.

Passend dazu wird das Titelbild manuell retuschiert, damit das Layout harmonisch daherkommt. Erst wenn alles stimmt, wird das Fotobuch im hauseigenen Atelier gedruckt und anschließend sicher per Post an dich versandt.




Impressum und rechtliche Hinweise